Veröffentlicht am

Tipps für eine erfolgreiche Tätigkeit als Immobilienmakler

Immobilienverkäufer und andere Lizenznehmer, die für und unter dem Dach eines benannten Maklers arbeiten müssen, werden oft als Immobilienmakler bezeichnet. Im juristischen Sprachgebrauch bezieht sich der Begriff Makler auf die streng definierte Beziehung zwischen einem Immobilienverkäufer und den Käufern und Verkäufern, mit denen er Geschäfte tätigt.

Ein Makler ist eine Person, die befugt ist und sich bereit erklärt, die Interessen einer anderen Person zu vertreten. Als Agent handeln Sie, um Menschen beim Kauf, Verkauf und der Vermietung von Grundstücken, Häusern und anderen Immobilien zu unterstützen.

Was machen Immobilienmakler?

Immobilienmakler erfüllen nicht nur die Genehmigungsanforderungen und verfügen über ein umfassendes Verständnis der einschlägigen Immobiliengesetze, sondern haben auch eine lange Liste von Aufgaben. Diese Makler erledigen in der Regel die folgenden Aufgaben:

– Beratung von Kunden zu Hypotheken, Marktbedingungen und Preisgestaltung
– Beratung von Verkäufern, wie sie ihre Häuser für Käufer attraktiver machen können
– Vergleichen Sie Immobilien, um faire und wettbewerbsfähige Marktpreise zu ermitteln
– Erstellung von Listen geeigneter Immobilien für Käufer, basierend auf ihrer Preisspanne und ihren Bedürfnissen
– Leiten Sie Käufer und Verkäufer durch die Transaktion
– Verwalten von Kontaktlisten
– Vermittlung von Verhandlungen zwischen Käufern und Verkäufern
– Bereiten Sie alle erforderlichen Unterlagen vor, einschließlich verschiedener Verträge, und reichen Sie sie ein
– Legen Sie alle Kaufangebote den Verkäufern zur Prüfung vor
– Werbung für Immobilien durch Werbung, Listungsdienste (wie MLS) und Tag der offenen Tür
– Immobilien Interessenten zeigen
– Potenzielle Kunden zum Kauf, Verkauf und zur Miete von Immobilien auffordern
– Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Immobiliengesetzen und Trends
– Arbeiten Sie nachts und/oder am Wochenende, um den Bedürfnissen der Klienten entgegenzukommen.

Lassen Sie uns einen Blick auf einige Überlegungen werfen, die Ihnen helfen werden, Ihre Pflichten zu erfüllen und gleichzeitig Ihre Karriere als Immobilienmakler voranzutreiben.

Erweitern Sie Ihren Einflussbereich

Eine Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und Leads zu generieren, ist ein Geschäftsmodell, das auf dem Immobiliensektor (SOI) basiert. Diese Netzwerkstrategie konzentriert sich auf die Generierung von Immobilien-Leads über die Personen, die Sie bereits kennen, einschließlich Ihrer Familie, Freunde, Klassenkameraden, Geschäftspartner, Mitglieder von Sportteams und sogar Dienstleister (z.B. Ihr Arzt und Ihr Friseur). Am besten behalten Sie den Überblick über alle Namen und Kontaktinformationen an einem Ort, z.B. in einem Tabellenkalkulationsprogramm (z.B. Excel), in der Kontaktdatenbank Ihrer E-Mail oder mit kommerzieller Software.

Sobald Sie Ihre SOI-Datenbank eingerichtet haben, ist es einfach, Kontakte hinzuzufügen, wenn Sie Menschen treffen: bei Gemeindeveranstaltungen, über gemeinsame Bekannte oder auf andere Weise. Je mehr Personen Sie auf Ihrer Liste haben, desto größer ist Ihre SOI und desto besser sind Ihre Chancen für eine Weiterempfehlung. Planen Sie die Versendung einer Ankündigung für einen „neuen Makler“ – per Post, Telefon, E-Mail, Text oder einer beliebigen Kombination, die auf jede Art von Kontakt zugeschnitten ist: zu Beginn Ihrer Karriere, sowie regelmäßige Aktualisierungen und Rufe, damit Ihre SOI immer an Sie und Ihre Immobiliendienste denkt.

Entwicklung eines professionellen Images

Die Entwicklung und Aufrechterhaltung einer professionellen Präsenz ist für Ihren Erfolg als Immobilienmakler von entscheidender Bedeutung. Ihr Image wird durch Ihre:

– Erscheinungsbild – ordentliche Kleidung, Haare, Accessoires, Make-up, das für Ihr Büro und den lokalen Markt angemessen sein sollte. Vermeiden Sie Parfüm/Köln und freizügige Kleidung (d.h. nichts zu eng, zu kurz oder zu tief ausgeschnitten).

– Treffen von Angesicht zu Angesicht – guter Augenkontakt, positive Körpersprache. Streben Sie danach, aufmerksam, einnehmend und höflich zu sein.
– Marketing- und Werbematerial – hochwertige Fotos und genaue, überzeugende Texte, die frei von Grammatik- und Rechtschreibfehlern sein sollten.
– Telefongespräche – artikuliert, einnehmend und höflich.
– Web-Präsenz – eine sorgfältig durchdachte Website, ansprechende soziale Medien, die frei von grammatikalischen Fehlern und Tippfehlern sein sollte.
– Schriftliche Kommunikation – gut geschriebene Briefe, E-Mails und Texte, die frei von grammatikalischen Fehlern und Rechtschreibfehlern sind.

Es ist wichtig zu beachten, dass jede Präsenz, die Sie im Internet haben – ob beruflich oder privat – ewig Bestand hat und leicht den Weg zu Ihren potenziellen Kunden finden kann. Daher ist es vernünftig, sowohl innerhalb als auch außerhalb Ihrer Immobilienkarriere auf ein professionelles Image hinzuarbeiten. Falls Sie mehr Tipps brauchen, schauen Sie einfach bei Kozlowski Immobilien Speyer vorbei und lassen Sie sich helfen.

Veröffentlicht am

Lokale & Langstrecken-Umzugsunternehmen landesweit

Mit über 500 Agentenstandorten im ganzen Land haben wir lokale und Fernumzugsunternehmen, wo auch immer Ihr Zuhause ist. Kein Haushaltsumzug ist wie der andere! Jost Transport ist ein professionelles Haushaltsumzugsunternehmen, die die einzigartigen Bedürfnisse jedes Kunden erkennen und darauf eingehen. Was auch immer Ihre Umzugsbedürfnisse oder Ihre Sorgen sein mögen, ob groß oder klein, wir entwickeln Umzugslösungen, die genau auf Sie zugeschnitten sind. Also besuchen Sie jetzt Jost Transport Umzug Basel, um den besten Service zu bekommen.

Warum es sich lohnt, professionelle Umzugsunternehmen zu engagieren

Die Do-it-yourself-Methode ist sehr beliebt, weil sie in vielen Fällen Geld sparen kann. Aber es gibt Aufgaben, die man besser den Profis überlässt – und die Wahl eines professionellen Unternehmens für Ihren Umzug kann in vielen Fällen tatsächlich die kostengünstigere Option sein.

Bedenken Sie dies: Wenn Sie einen Umzug über Land selbst in die Hand nehmen, müssen Sie nicht nur die Kosten für die Miete des Umzugswagens tragen, sondern auch für Benzin, Hotels, Mautgebühren, Lebensmittel und andere Ausgaben auf der Straße. Möglicherweise müssen Sie Leute bezahlen, die beim Be- und Entladen des LKWs an beiden Enden des Umzugs helfen. Und wenn diese Helfer – ob bezahlte Helfer oder wohlmeinende Freunde – Ihren Hausrat beschädigen, haben Sie keine Möglichkeit, ihn zu reparieren oder zu ersetzen.

Bei einem professionellen Umzug sind all diese Kosten in den Umzugskosten enthalten, Sie bekommen verantwortungsbewusste, professionelle Umzugshelfer und Fahrer an die Seite gestellt, und wenn einer Ihrer Gegenstände während des Transports verloren geht oder beschädigt wird, liegt es in der Verantwortung des Umzugsunternehmens, den Schaden zu beheben. Überzeugen Sie sich selbst und holen Sie sich jetzt ein unverbindliches Angebot ein.

Unser Umzugsservice für Haushalte

Wir ermutigen unsere Kunden, sich einzubringen und mitzuwirken – denn schließlich ist es Ihr Umzug! Unser Engagement für Kundenzufriedenheit und unser Angebot an Umzugsoptionen, das auf der Grundlage von Kundenbedürfnissen und -wünschen entwickelt wurde, sind ein wesentlicher Grund dafür, dass wir bei https://www.umzugsfirmen-check.de/ gut bewertet wurden.

Wir haben ein breites Spektrum an Umzugsdienstleistungen und Schutzoptionen zusammengestellt. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Sendung nachverfolgt werden kann und Sie den Status jederzeit überprüfen können.

Einige der vielen Haushaltsumzugsdienste sind:
– Full-Service-Verpackung
– Nur zerbrechliche Gegenstände verpacken
– Unterstützung beim Selbstpacken (z.B. Hilfe bei der Auswahl der Art und Menge der Kartons und des Verpackungsmaterials)
– Be- und Entladen
– Optionen für die Lagerung
– Installation und Montage von Möbeln und Geräten

Egal, ob Sie wenig oder viel Hilfe benötigen, Jost-Transport gibt jedem unserer Kunden die Möglichkeit, das Maß an Hilfe zu wählen, das seinen Bedürfnissen entspricht. Und wir machen das alles mit vorhersehbaren Preisen, so dass Sie kein Pauschalangebot haben, das Ihnen am Ende Ihres Umzugs eine unangenehme Überraschung bereitet! So können Sie Ihren Haushaltsumzug oder Ihren Umzug so gestalten, dass er sowohl zu Ihrem Budget als auch zu Ihren Bedürfnissen passt.

Wir glauben, dass informierte Kunden für einen besseren, weniger stressigen Umzug sorgen. Deshalb tun wir auch, was wir können, um unseren Kunden zu helfen, mehr über den Umzugsprozess zu erfahren. Von FAQs, die allgemeine Fragen zum Packen und Umziehen beantworten, bis hin zu Umzugsspezialisten, die Ihnen bei spezielleren Fragen zu Ihrem Umzug helfen können, stellen wir sicher, dass Sie wissen, was Sie erwarten können – und welche Umzugsdienstleistungen am besten für Ihre Situation geeignet sind.

Optionen für Umzug und Lagerung von Haushalten

Wenn Sie von einem Haus in ein anderes umziehen, entsteht manchmal der Bedarf an einer Umzugslagerung. Das kann aus vielen Gründen geschehen, z. B. wenn die neue Wohnung noch nicht fertig ist, wenn Sie Ihre jetzige Wohnung verlassen müssen. Was auch immer der Grund sein mag, wenn Sie während des Umzugs in Ihr neues Zuhause einen Teil Ihres Hab und Guts einlagern müssen, ist North American Van Lines sowohl ein Umzugsunternehmen als auch ein Lagerunternehmen mit bequemen, effizienten Umzugslagerungsdiensten und -einrichtungen.

Warum wir Ihr Umzugsunternehmen der Wahl sind

Der Unterschied beginnt mit unserer großen Auswahl an Umzugsoptionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihren Umzug individuell zu gestalten. Selbst ein größtenteils selbst durchgeführter Umzug ist einfacher, wenn Sie sich von einem professionellen Umzugsspezialisten beraten lassen können, welche Materialien und welche Kartongröße Sie benötigen!

Unsere Mitarbeiter sind auch ein großer Teil unseres Erfolgs: Jeder Mitarbeiter von Jost-Transport setzt sich dafür ein, dass Ihr Umzug reibungslos verläuft, und Sie haben ein Team professioneller Umzugshelfer, die Sie bei jedem Schritt unterstützen. Unsere Mitarbeiterschulung legt den Schwerpunkt auf Respekt, Sorgfalt und die Liebe zum Detail, die zu den persönlichen Umzugslösungen führt, für die wir bekannt sind.

Veröffentlicht am

Online Marketing Geld verdienen

2 Wege, online Geld zu verdienen

Es gibt 2 Arten von Ansätzen, die Sie wählen können, wenn es um die Erstellung eines Info-Produkts geht.

Entweder Sie sind kreativ oder innovativ, wie Rei Baumeister.

Kreativ bedeutet, Sie beobachten den Markt und finden eine gute Lösung. Im Grunde genommen benutzen Sie Ihren Verstand, um darüber nachzudenken, wie Ihr Info-Produkt das bestehende Problem lösen kann, was der Markt hat.

Wenn Sie z.B. sehen, dass es viele Leute gibt, die ein Problem haben, einen Verkaufsbrief zu schreiben, denken Sie sich eine Software zur Erstellung von Verkaufsbriefen aus. Oder, wenn Sie sehen, dass viele Leute versuchen, die Details ihres Joint-Ventures zu organisieren, können Sie eine Joint-Venture-Profil-Software erstellen. Im Grunde genommen werden Sie die erste Person sein, die auf den Markt kommt. Macht das Sinn?

Aber wenn Sie das Risiko eines Misserfolgs minimieren und schnell Geld verdienen wollen, ziehe ich es vor, ein Innovator zu sein. Beobachten Sie die bestehenden Produkte, die geschaffen wurden, um die Nachfrage eines Marktes zu erfüllen. Sehen Sie, wie gut das Verkaufsvolumen ist. Dann werde ich ein Innovator sein, um eine bessere Lösung anzubieten oder die bestehende Gelegenheit zu nutzen. Sie sind sich nicht sicher, was das bedeutet? Lassen Sie mich erklären …

Wenn Sie zufällig auf dem Markt sehen, gibt es im Moment eine Menge Software zur Erstellung von Verkaufsbriefen, weil es viele innovative Vermarkter gibt. Ein weiteres Beispiel für einen innovativen Vermarkter — Eine relativ neue Firma namens PayDotCom, die einen ähnlichen Service wie Clickbank.com anbietet. Es wurde nach der kreativen Firma Clickbank.com erfolgreich eingeführt. Clickbank.com war die erste (mir bekannte) Website, die einen Kreditkartenbearbeitungsservice mit eingebautem Affiliate-Tracking-Programm für Internet-Vermarkter anbietet.

Jetzt gibt es weitere innovative Vermarkter, die ein Affiliate-Tracking-Tool geschaffen haben, das mit anderen Kreditkartenverarbeitern wie Paypal.com, 2checkout, authorize.net usw. integriert werden kann. Innovatives Marketing beschränkt sich nicht darauf, das zu kopieren, was erfolgreich ist, und zu versuchen, besser, größer oder billiger zu sein. Das ist eine sehr engstirnige Beobachtung darüber, wie man profitabel sein kann, und es wird normalerweise scheitern.

Allein durch das Hinzufügen dieser 2 zusätzlichen Bestandteile verändern Sie das gesamte Profitmodell:

1. Einen Winkel finden

Das Finden eines Winkels bedeutet, wie Sie sich einzigartig vom Urheber positionieren können. Beispiel: Clickbank.com war ein Erfolg. Aber auch andere Affiliate-Tracking-Tools, die nicht über einen eingebauten Kreditkartenprozessor verfügten, waren durch die Integration mit einem Kreditkartenunternehmen eines Drittanbieters sehr erfolgreich. Paydotcom ist auch ein weiteres gutes Beispiel dafür. Sie lösen das Kernproblem.

2. Kompliment an den Pionier

Erstellen Sie ein Info-Produkt, das auf dem bestehenden erfolgreichen Markt reiten kann. Nehmen wir Clickbank.com als Beispiel für Diskussionszwecke. Es gibt viele neue Tools, die geschaffen wurden, um die Bequemlichkeit der Benutzung von Clickbank zu verbessern.

Beispiele sind:

  • Software zur Verwaltung Ihrer Clickbank.com-Partner;
  • Software, um Ihren Clickbank-Verkaufsbericht in eine Microsoft Excel-Datei zu extrahieren;
  • Software zur Erstellung der Clickbank.com-Suchmaschine Tool, das in die Clickbank ID integriert ist;
  • Video-Tutorials zur Einrichtung des Clickbank.com-Kontos;

und vieles mehr.

Beobachten Sie, was im Internet geschieht. Entscheiden Sie dann, ob Sie als kreativer oder innovativer Vermarkter mehr Gewinn erzielen und dennoch Ihren Arbeitsaufwand reduzieren können. Dann, TAKE ACTION.

Veröffentlicht am

Abmahnung Frist – Wie lange habe ich Zeit um zu reagieren bevor weitere juristische Schritte gegen mich eingeleitet werden.

Abmahnung erhalten – Wie sollte man reagieren?

Erhalten Sie als Arbeitnehmer eine Abmahnung, so ist der Schreck zunächst groß. Auch weiß man in der Regel nicht, wie man sich richtig verhalten soll, um weitere juristische Schritte zu vermeiden. Deshalb sollte man sich einmal übe rechtliche Konsequenzen und Fristen informieren, die eine solche Abmahnung nach sich zieht.

Welchen Sinn hat die Abmahnung?

Um die eigene Reaktion auf eine Abmahnung zu definieren, sollte man zunächst einmal den Sinn der Abmahnung verstehen. Diesem arbeitsrechtlichen Instrument kommen drei unterschiedliche Funktionen zu. In der heutigen Zeit kann man auch eine Streaming Abmahnung erhalten.

Eine Abmahnung wird in schriftlicher Form verfasst und in der Personalakte des Abgemahnten aufbewahrt. Somit ist die erste Funktion der Abmahnung ein Dokumentieren eines Fehlverhaltens des Arbeitnehmers.

Der zweite Aspekt besteht in einer Hinweisfunktion. Der Arbeitnehmer auf, das ein bestimmtes Verhalten, das er an den Tag gelegt hat oder eine schlechte Leistung, die erbracht wurde, aufmerksam gemacht. Es wird im mitgeteilt, dass dieses Verhalten oder die mangelnde Leistung vom Arbeitgeber nicht geduldet wird.

Die dritte Funktion der Abmahnung ist schließlich eine Warnung. Es wird dem Arbeitnehmer dargelegt, dass eine Kündigung droht, wenn das abgemahnte Verhalten nicht geändert wird.

Erteilt ein Arbeitgeber eine Abmahnung, so verfolgt er damit in der Regel eines von zwei Zielen. Das Verhalten des Arbeitnehmers soll korrigiert, oder eine Kündigung eingeleitet werden.

So sollten Sie als Arbeitnehmer reagieren

Als Arbeitnehmer haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten, um auf eine Abmahnung zu reagieren. Erkennen Sie die Abmahnung als gerechtfertigt an, so sollten Sie das unerwünschte Verhalten möglichst umgehend ändern. Kommt es nach der Abmahnung nämlich nicht zu einem Wiederholungsfall, so kann der Arbeitgeber keine fristlose Kündigung aussprechen.

Ist die Abmahnung ungerechtfertigt, so haben Sie als Arbeitnehmer unterschiedliche Möglichkeiten zu einem korrekten Vorgehen. Es besteht keine unmittelbare Notwendigkeit, gegen eine ungerechtfertigte Abmahnung vorzugehen. Sollte es wegen eines Wiederholungsfalls zu einer Kündigung kommen, so gewährt Ihnen der Kündigungsschutzprozess immer noch die Möglichkeit, das abgemahnte Verhalten zu bestreiten. In einem solchen Fall reicht es Ihnen als Arbeitnehmer zum Vorteil, dass der Arbeitgeber die Beweislast für das Fehlverhalten trägt.

Im Fall einer gerechtfertigten Abmahnung gilt es auch zu bedenken, dass der Arbeitgeber diese nach einer bestimmten Zeit nicht mehr als Kündigungsgrund verwenden kann, wenn sich der Arbeitnehmer keine weiteren Verfehlungen zu Schulde kommen lässt. Diese Zeit kann von Fall zu Fall unterschiedlich gelagert sein und beträgt zwischen zwei und fünf Jahren. Eine Ausnahme stellen jedoch schwere Vergehen dar, zu denen beispielsweise Diebstahl gehört.

Sie können als Arbeitnehmer auch eine Gegendarstellung formulieren. Das Recht dazu ist gesetzlich garantiert. Dazu sollten Sie zunächst einen Einblick in die Personalakte fordern und dann darauf bestehen, dass Ihre Gegendarstellung in die Akte aufgenommen wird. Der Gesetzgeber setzt keine bestimmte Frist an, um eine solche Gegendarstellung zu formulieren, so dass Sie diesen Schritt zu jeder Zeit unternehmen können.

Ist das Arbeitsverhältnis ansonsten gut und der Arbeitgeber hat Interesse, das Arbeitsverhältnis bestehen zu lassen, so empfiehlt es sich für den Arbeitnehmer, die Abmahnung mit Nichtstun hinzunehmen, oder eine Gegendarstellung zu formulieren.

Als Arbeitnehmer haben Sie jedoch auch das Recht, den Arbeitgeber auf Entfernen der Abmahnung aus der Personalakte zu verklagen. Dies kann erfolgen, wenn die Abmahnung falsche Tatsachen darstellt oder wenn diese nicht ordnungsgemäß zustande gekommen ist. Häufig ist es der Fall, dass in einer Abmahnung mehrere Pflichtverletzungen angeführt werden. Ist einer oder mehrere der angeführten Punkte nicht berechtigt, so muss die gesamte Abmahnung aus der Personalakte entfernt werden. Durch eine solche ungerechtfertigte Abmahnung kommt eine Verletzung des Persönlichkeitsrechts des Arbeitnehmers zustande, gegen die man gerichtlich vorgehen kann. Diesen Schritt sollten Sie jedoch nur dann einleiten, wenn das Arbeitsverhältnis ohnehin schlecht ist und nur wenig Hoffnung auf einen Fortbestand besteht. Auch für das Anstrengen einer Klage gegen die Abmahnung gibt es keine festgesetzten Fristen. Es steht dem Arbeitnehmer also frei, zu jedem Zeitpunkt zu klagen, den er für angemessen hält.

Nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Eine bestimmte Frist für die Entfernung einer Abmahnung aus der Personalakte entsteht durch die Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Auch wenn der Arbeitnehmer nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses noch einen Einblick in seine Personalakte verlangen kann, so ist es jedoch in der Regel nicht mehr möglich, eine bestehende Abmahnung entfernen zu lassen. Das ist nur in wenigen Ausnahmefällen möglich. Dazu muss nachgewiesen werden, dass die Abmahnung in der Personalakte dem Arbeitnehmer auch dann schadet, wenn er nicht mehr bei dem Arbeitgeber beschäftigt ist.